CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2015 (2016)

Drucken
Verbandszeitschrift des VDKC
CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2014CHOR und KONZERT Jahresausgabe 2014
Verkaufspreis5,25 €
Netto Verkaufspreis4,91 €
Preisnachlass
Steuerbetrag0,34 €
Beschreibung

Inhalt

Impressum | Editorial | Komponisten und ihre Werke: Meinhard Saremba: Die Chormusik von Edward Elgar „There is sweet music“ | Hans Gebhard: Die 8. Symphonie des polnisch-russischen Komponisten Mieczycsław Weinberg | Kulturpolitik: Rede von Bundespräsident Gauck im Rahmen der Tage der Chor- und Orchestermusik in Celle | Zur aktuellen Situation des Theaters Plauen-Zwickau: Hoffnung auf Fortbestand des Vier-Sparten-Theaters | Chorszene: Tage der Chor- und Orchestermusik 2015 – Bundespräsident Gauck zu Gast in Celle | Tag der Musik 2015: „Erbe schützen, Vielfalt leben, Zukunft bauen“. Bundesweite Initiative vom 19. bis 21.06.2015 | chor.com vom 1. bis 4.10.2015 in Dortmund: Messe, Workshops und Konzerte | Tage der Chor- und Orchestermusik 2016: Verleihung der Zelter-Plakette in Eberswalde | Filmempfehlung: Der Chor – Stimmen des Herzens. Chorfilm mit Dustin Hoffman | Der VDKC und seine Landesverbände: VDKC in neuem Gewand: Erfolgreiche visuelle Erneuerung im Jahr 2015 | Kulturstaatsministerin Grütters zeichnet VDKC-Initiative „Chormusik in deutschen Amateurchören“ aus | Einladung zur Teilnahme am Dresdner Stimmforum 2015 | Nachbericht: Dresdner Stimmforum 2015 – Die Stimme im Chorgesang | Bitte unterstützen Sie den VDKC durch Ihre Spende! Zwei konkrete Vorhaben benötigen Ihre Unterstützung | SINGING! 2015 – Ein Erlebnisbericht: Mitsing-Veranstaltung SINGING! im Hamburger Michel | 1.000 Euro für die Notenleihe: VDKC gewinnt bei der Vereinsaktion der ING DiBa | VDKC auf der chor.com: Gut vertreten – auch auf der chor.com | VDKC-Dirigieratelier „Kinderchorleitung“ in Leipzig | Neuer Atelierchor für „Kinderchorleitung“ Leipzig 2015 | Gelungener Abschluss des Dirigierateliers „Kinderchorleitung“ Leipzig | Impressionen aus dem Dirigieratelier „Kinderchorleitung“ Leipzig | VDKC-Dirigierateliers 2015 „Chorsinfonik/Oratorium“ in Darmstadt, Münster und Stuttgart | Solisten für das VDKC-Dirigieratelier Stuttgart 2015 und im Konzert | Impressionen aus dem Dirigieratelier „Chorsinfonik“ Stuttgart 2015 | Neu in der VDKC-Notenleihbibliothek: Aufführungsmaterial zu Elgars The Dream of Gerontius | Zuwachs für die Notenleihbibliothek: Collegium vocale Frisingae übergibt sein Notenarchiv an den VDKC | Neuzugang: Beethovens Kantate Meeresstille und glückliche Fahrt op.112. für die VDKC-Notenleihbibliothek | Dirigieratelier 2016: Die Schöpfung. Einladung zum VDKC-Dirigieratelier „Chorsinfonik“ – Joseph Haydn | Dirigieratelier: Herausragende Solisten in Konzerten in Schneeberg, Dresden und Thalbürgel zu erleben | Stuttgart 2016. Weiterbildung: Einladung zum Chorleiter-Treffen | Bachwoche Stuttgart 2016: 10 Fragen an… den Komponisten Ko Matsushita | Bachwoche Stuttgart 2016: 10 Fragen an… den Dirigenten Hans-Christoph Rademann | SINGING! 2016: „Follow The Sun“ – Songs around the world | VDKC: Max-Reger-Ehrung 28. - 30.10.2016 in Sondershausen | Personalia: Willkommen an Christine Dammann beim VDKC | Willkommen an Caroline Lafin und Felix Meischter beim VDKC | Wolfgang Gönnenwein (1933-2015): In memoriam | Trauer um Kurt Masur (1927-2015). Ein Nachruf  | Service und Tipps: Zelter-Plakette: Neufassung der Richtlinien und Antragsformulare. Anträge noch bis 30.06. für das Folgejahr möglich | Stimme lernen digital: Carusmusic – The Choir App | Hans-Willi Hefekäuser: Förderverein für Chöre – ein förderliches Unterfangen | Besondere Komponisten-Jubiläen im Jahr 2016. Mit Ausblick auf 2017 | Felice Meer: „Die Kunst, Lust auf Ihre Musik zu machen“ – Plakatgestaltung für Chöre  | Von den VDKC-Chören: vox nova mit spannendem Cranach-Projekt 2015 zu erleben: Chormusik im interdisziplinären Kontext | Chor im Radio: Bachchor Mainz bei SWR2 | Musikverein Gelsenkirchen erhält 2015 die Zelter-Plakette: VDKC-Mitgliedschor für über 100-jähriges Wirken geehrt | 200-jähriges Jubiläum der Singakademie Frankfurt (Oder): Grußwort des VDKC-Präsidenten Ekkehard Klemm | 25 Jahre ars musica chor Bensheim: Gestärkt ins Jubiläumsjahr mit breitem Repertoire | Leipziger Synagogalchor: Gesungenes Wort mit dem Buchmessechor | Kammerchor Hannover mit neuem Konzertprogramm: Friede auf Erden? | Berliner und Dresdner Singakademie feiern den 80. Geburtstag von Georg Katzer mit „Medea in Korinth“ |! Fulminantes Chorkonzert mit Chorason: Uraufführung der „Missa Frankonia“ von Uwe Ungerer | „IntoNation“ entwickelt jahrzehntelange Chorarbeit der Hochschule Bremen weiter | Kammerchor CONSTANT Köln nominiert beim WDR Chorwettbewerb | Leipziger Synagogalchor rekonstruiert Klänge aus Leipzigs Tempel | Landesjugendchor Brandenburg singt bewegende Konzerte im KZ Sachsenhausen | Karthäuserkantorei Köln: Erfolgreiche Teilnahme beim Internationalen Chorwettbewerb Stettin | Helmuth Rilling dirigierte Matthäuspassion mit dem Bach-Verein Köln | Meine Stimme und ich: Singakademie Ortenau bietet Stimmbildung | Nachbericht: Konzertreise nach China. Philharmonischer Chor Nürnberg in Peking | Wenn Musikgeschichte lebendig wird: Adjuvantenmusik in Berlstedt gestern und heute | Drei Konzerte in drei Ländern zum 400. Todesjahr von Sethus Calvisius | Der Kammerchor Wernigerode holt zweimal Gold | Chamber Choir of Europe bei „Shanmuga Kavacham“ – Mantra Meets Classic | Ensemble Paulinum mit Uraufführung der „Liebeslieder. Messe“ zu erleben | Singakademie Dresden: geistliche Sommermusik | Josquin des Préz: Missa L’homme armé. Gesprächskonzert des Kammerchores Josquin des Préz | Knabenchor Hannover: Konzertreise nach China | Stadtsingechor zu Halle feiert 900. Jubiläum | Neues Programm soll als Schablone dienen: vox nova lockt Besucher mit interessanter Programmgestaltung | Bonn auf der chor.com in Dortmund | 30 Jahre Kammerchor der TU Ilmenau | Philharmonischer Chor Berlin: Das Buch mit sieben Siegeln | Städtischer Konzertchor Winfridia Fulda bringt „A Sea Symphony“ zur Aufführung | Rückschau: Aufführung der „Nelsonmesse“ durch den Esslinger Kammerchor ExVocal | Konzertreise der Berliner Singakademie nach Südafrika | Doppeljubiläum beim Kammerchor TonArt Halle | Weihnachten beim Windsbacher Knabenchor | 25 Jahre Jazzchor Freiburg: 1990-2015. Prominent besetztes Jubiläumskonzert im Konzerthaus Freiburg | 60 Jahre Monteverdi‐Chor Hamburg: Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr 2015 | Bach-Verein Köln ehrt den „Vater der Armenischen Musik“: Konzerte zum 80. Todestag von Komitas Vardapet | -Akademie zu Berlin erhält Porträt von Wilhelm Friedrich Ernst Bach zurück | Lidl fun goldenem land – ein Konzertprojekt des Leipziger Synagogalchores: Jiddische Folklore als Konzertrepertoire | Knabenchor Dresden – Nachbericht zur Konzertreise nach Russland und Finnland | 30 Jahre Dresdner Kammerchor: Umfangreiches Festprogramm im Jubiläumsjahr | Dirigentenakademie mit Frieder Bernius: Meisterkurs in Stuttgart im Juli 2016 | Konzertbericht: Junger Kammerchor Köln. Benefizkonzert Flucht und Zuflucht | capella vocalis mit Weihnachtskantaten für SWR2. Weltersteinspielung von Georg Philipp Telemann | 125 Jahre Oratorienchor Ulm: Mehr als ein gewöhnliches Vereinsjubiläum  | Diskografie der VDKC-Mitgliedschöre | Neuerscheinungen

Editorial:

Liebe Leserinnen und Leser,

es kommt häufig vor, dass ich ins Träumen gerate, sobald ich große, schöne Räume betrete. Ich stelle mir dann gerne vor, was für Chormusik hier erklingen könnte: Madrigale, Motetten, Doppelchöriges, Chorsinfonik, Gregorianik, Volkslieder, Jazz. Chormusik gibt es in enormer Vielfalt. Schon beim Durchblättern der Jahresausgabe 2015 von CHOR und KONZERT fällt auf, wie vielfältig die Aktivitäten der VDKC-Mitgliedschöre im Jahr 2015 waren. Keine Spur von Chorsterben oder Niedergang der abendländischen Musikkultur. Dennoch stehen auch Chöre im Wettbewerb. Sie ringen um Sängerinnen und Sänger, um Aufführungspartner, um Förderer und finanzielle Unterstützung und nicht zuletzt um die Gunst des Publikums. Bei all dem spielen Inhalte eine große Rolle. Und Inhalt braucht den passende Rahmen – oder umgekehrt. Vielleicht wollen auch Sie sich darauf einlassen, mit wachem Blick durch die Konzerträume ihrer Region zu spazieren und Programme genau dafür zu ersinnen. Es muss ja nicht gleich die Superga sein. Öffentliche Räume, Kirchen, Schulen, Fabrikgebäude, Open-Air-Gelände gibt es überall. Viele dieser Orte verfügen nicht nur über eine spannende Geschichte, sondern auch über ein besonderes Ambiente. In diesem Umfeld Chormusik zur Aufführung zu bringen, kann eine ganz neue Wirkung dieser Musik ermöglichen. Probieren Sie es aus!

Doch nun erst einmal: Viel Vergnügen bei der Lektüre wünscht herzlich - Ihr Ralf Schöne

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.